Nachrichten

ver.di startet Umfrage zu "Gutes OGS-Gesetz"

OGS braucht mehr!

ver.di startet Umfrage zu "Gutes OGS-Gesetz"

ver.di vertritt die Interessen der Beschäftigten in Offenen Ganztagsschulen und engagiert sich gemeinsam mit den Beschäftigten politisch für eine flächendeckende und qualitative Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern in der OGS. Zurzeit werden in Deutschland über drei Millionen Kinder in mehr als 70 Prozent der Grundschulen betreut. Der Anteil der Grundschulen mit Ganztagsbetrieb hat sich seit 2002 mehr als versechsfacht. Die OGS-Teilnahme im Primarbereich hat sich seit 2002 (4,2 Prozent) sogar mehr als verzehnfacht. Durch mangelhafte Rahmenbedingungen, eine viel zu geringe personelle Besetzung und die gravierende Unterfinanzierung des gesamten Systems, gelingt es schon im Regelbetrieb häufig nicht, die unterschiedlichen Ansprüche zu realisieren. Vor allem unter den Corona-Bedingungen, aber auch im normalen Alltag entstehen so viele Problemsituationen, die den Arbeitsalltag erschweren. Das wollen Beschäftigte, die sich in ver.di organisieren, gemeinsam ändern!

Seit langem fordern sie für NRW ein einheitlich geltendes "Gutes OGS-Gesetz", in dem Mindeststandards vorgegeben sind, an die sich alle Beteiligten halten müssen. Dazu gehören u.a.:

  • verbindlich festgelegte Fachkraft-Kind-Relationen
  • verbindliche Mindestpersonalbemessung
  • Verfügungszeiten für Vor- und Nachbereitung
  • Zeiten für Teambesprechung / Konzeptionstage
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • OGS-Leitung muss vom Träger gestellt werden
  • Bereitstellung von Vertretungspersonal / Hauswirtschaftskräften
  • Kein Missbrauch bei Minijobs und Honorarkräften
  • Verbindliche Öffnungszeiten
  • Zusätzliche Finanzierung (Personal) für Inklusion

Um diese Interessen gemeinsam mit dir zielgerichteter vertreten zu können, führen wir aktuell Befragungen mit Kolleg*innen der OGSen durch. Damit wir auch deine Arbeitssituation besser bewerten und Lösungen schaffen können, würden wir uns sehr freuen, wenn du kurz und mit nur einem Klick an nachfolgender Umfrage teilnimmst oder den QR-Code an andere Interessierte weiterverteilst. Durch das Scannen des Codes mit dem Smartphone gelangst du auf die Internetseite der Umfrage, deren Link hier bereits hinterlegt ist. Wir stellen den QR-Code aber auch noch einmal als PDF zum Download zur Verfügung:

OGS_Konferenz_Teaserbild_1 Serdar Agit Boztemur OGS_Konferenz_Teaserbild_1