Nachrichten

Für ein offenes und soziales Europa!

ver.di KBR Post

Für ein offenes und soziales Europa!

Die ver.di- Mitglieder im Konzernbetriebsrat der Deutsche Post AG haben am Rande der letzten KBR-Sitzung, am 24.04. 2019 in Bad Honnef, die Bedeutung der kommenden Europawahlen unterstrichen. Wer ein offenes, soziales und solidarisches Europa will, muss sich an der Europawahl am 26. Mai 2019 beteiligen. Denn eine Wahlenthaltung trägt nicht zur Stärkung der europäischen Demokratie bei.

Viele Themen, die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer direkt und indirekt betreffen, werden in Europa besprochen und entschieden. Wer das beeinflussen, verbessern oder mitgestalten möchte, sollte am 26. Mai 2019 seine Stimme abgeben und die Parteien unterstützen, die für eben diese Punkte stehen. 

Der KBR der Deutsche Post AG hat 160 Mitglieder aus 82 Gesellschaften und vertritt über 235.000 Beschäftigte des Konzerns Deutsche Post DHL.