Termine

Mittendrin und voll dabei!

12.11.2021, 17:00 – 14.11.2021

Mittendrin und voll dabei!

Termin teilen per:
iCal

Ein Seminar für aktive Menschen in Betrieb und Gesellschaft

„Das Bunte Haus“ Bielefeld-Sennestadt

Gewerkschaftliche oder gesellschaftspolitische ehrenamtliche Arbeit konstant lebendig und mit Freude zu gestalten, wird in vielen Bereichen und Lebenslagen immer schwieriger. Wir werden in diesem Seminar Wege aufzeigen, wie Du Deine Aktivitäten und ehrenamtliche Tätigkeit erfolgreicher umsetzen kannst und weitere überzeugte Mitstreiter*innen findest.

Wir bieten folgende inhaltliche Bausteine an:

  • Aktiv im Betrieb sein

Wir zeigen Handlungsmöglichkeiten auf, wie Menschen aktiv sein können und bleiben, auch wenn der Arbeitsalltag immer stressiger wird und möglicherweise Probleme und Konflikte die ehrenamtliche Tätigkeit beeinflussen. Folgende Fragestellungen stehen im Fokus: Wie werde ich mir meiner verschiedenen Rollen bewusst? Wie bleibe oder werde ich in diesen Rollen erfolgreich? Wie setze ich meine Handlungsfähigkeit und Durchsetzungskraft im Betrieb und in der Gesellschaft um? Die Analyse des eigenen Tuns sowie die Erarbeitung von neuen und erfolgreichen Handlungsmöglichkeiten bei Herausforderungen, Konflikten und Belastungen werden im Mittelpunkt stehen.

  • Mitstreiter*innen und neue Aktive gewinnen

In diesem Teil des Seminars wird vermittelt, wie ich andere Menschen sicher auf gewerkschaftliche und (betriebs-)politische Themen ansprechen kann. Insbesondere werden folgende Fragestellungen beleuchtet: Wie gelingt es mir, Gespräche mit dem Ziel zu führen, Kolleginnen und Kollegen für gemeinsame Aktionen oder Mitarbeit zu begeistern? Wie gelingt es mir, mit einer strukturierten Gesprächsführung andere Menschen zu aktivieren? Wie gehe ich mit Vorbehalten und Einwänden im Gespräch um?

  • Welche Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit im Betrieb haben wir?

Gewerkschaftliche Öffentlichkeitsarbeit im Betrieb ist eines der wesentlichen Mittel zur Bekanntmachung unserer Positionen und Durchsetzung unserer Interessen. Es werden aktuelle Formen der Öffentlichkeitsarbeit für Vertrauensleute, gewerkschaftlich Aktive und Betriebsgruppen vorgestellt.

Die verschiedenen Informationsmittel der Öffentlichkeitsarbeit werden vermittelt und ihr Einsatz besprochen. Rechtliche Grundlagen runden das Thema ab.

Mit Hilfe der im Seminar erworbenen Kenntnisse und neuen Ansätze qualifizieren sich die Teilnehmer*innen für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in betrieblichen, gewerkschaftlichen und gesellschaftlichen Funktionen. Ziel des Seminars ist es, ehrenamtliche Aktivität zu stärken und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie die ehrenamtliche Arbeit innerhalb von Organisationen und Gruppen lebendiger gestaltet werden kann.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Ehrenamtliche und Aktive, die unterschiedliche Rollen und/oder Funktionen innehaben und ihren ehrenamtlichen Arbeitsschwerpunkt lebendiger und attraktiver gestalten möchten.

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen unter: bildung.nrw@verdi.de oder Telefon: 0211/61824-165

Figuren die ein Transparent mit der Aufschrift "Wir sind dabei!" tragen
© Abt. Bildung NRW

Kontakt