Termine

Steuertipps rund um Kinder, Azubis und Studierende

Online Angebot:
08.02.2022, 17:00 – 19:00

Steuertipps rund um Kinder, Azubis und Studierende

Termin teilen per:
iCal
Lohnsteuerservice ver.di NRW ver.di NRW mit Canva

Steuern leichtgemacht – mit den ver.di Steuertipps! Online-Angebote für die ver.di Mitglieder in NRW

Zur Anmeldung: WebEx-Registrierung

Inhaltliche Beschreibung der Videochats

  • Steuertipps für die Steuererklärung 2021:

Auch in diesem Jahr muss sie wieder abgegeben werden – die Einkommensteuererklärung. Hierbei gibt es wieder zahlreiche Neuerungen zu beachten. Ob Arbeiten im Homeoffice, Fahrtkosten zur
Arbeit, eine doppelte Haushaltsführung oder Dienstreisen, Arbeitsmittel wie Notebook oder Bewerbungskosten für einen neuen Beruf - richtig angesetzt, lässt sich über die Steuererklärung oft einiges
vom Staat zurückholen. Die steuerlichen Besonderheiten im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie, wie Kurzarbeitergeld, werden auch behandelt.
In unserem Video Chat gehen wir auch bereits kurz auf die wichtigsten Steueränderungen ab dem 1. Januar 2022 ein.

  • Steuertipps für behinderte Menschen:

Viele Menschen mit einer Behinderung, oder diesen Gleichgestellte, kennen ihre steuerlichen Einsparmöglichkeiten oft nicht ausreichend. Der Gesetzgeber hat eine ganze Reihe von steuerlichen
Nachteilsausgleichen geschaffen. Ob es sich um die nach vielen Jahren ab 2021 stark erhöhten Pauschbeträge für Behinderte, behinderungsbedingte Kfz-Kosten, Kinder mit Behinderung oder
behinderungsbedingte Umbauten im Haus handelt. Mit unseren Steuertipps werden die steuerlichen Aspekte rund um Behinderungen angesprochen.

  • Steuertipps rund um Kinder, Azubis und Studierende:

Für Kinder, Azubis und Studierende tragen viele Eltern (einen Teil der) Kosten. Der Staat unterstützt hier zwar mit Kindergeld oder Kinderfreibeträgen, das reicht aber oft nicht aus. Mit unseren Steuertipps
lässt sich in vielen Fällen über die Einkommensteuererklärung zusätzlich einiges vom Staat zurückholen. Ob Unterstützungen für die studierenden Kinder, die Arbeitsmittel der Azubis und Studierenden
wie z.B. das Notebook oder die Fachbücher, Fahrtkosten zum Job, Bewerbungskosten bei Auszubildenden – richtig angesetzt, ist oft eine Steuerrückerstattung drin.

  • Steuertipps rund um ehrenamtliche Tätigkeiten:

Ehrenamtliches Engagement nimmt einen immer größer werdenden Stellenwert in unserer Gesellschaft ein. Oft ist den ehrenamtlich Tätigen allerdings nicht klar, wie eine erhaltene
Aufwandsentschädigung für Einsätze in wohltätigen oder gemeinnützigen Organisationen, eine Mitarbeit in der Pflege oder eine Tätigkeit als ehrenamtliche/r Richter/in steuerlich korrekt behandelt
werden. Und was ist mit einer ehrenamtlichen Tätigkeit für meine Gewerkschaft?
Wir sorgen mit unserem Video-Chat für Klarheit im Steuerdschungel.

  • Steuertipps für Rentner*innen und Pensionär*innen:

In Deutschland bezieht etwa jeder fünfte Mensch Alterseinkünfte in Form von Rente oder Pension. In unserem Video Chat wollen wir auf die steuerlichen Besonderheiten im Zusammenhang mit den
Alterseinkünften eingehen. Wann muss eine Steuererklärung abgegeben werden und wie erfolgt die Besteuerung von Betriebsrenten? Wie werden Rentenanpassungen besteuert und viele weitere
Fragen werden angesprochen.

  • Bei Rückfragen wende dich gerne an: lohnsteuerservice.nrw@verdi.de

Kontakt