Tarifrunde im Einzelhandel, sowie Groß- und Außenhandel NRW:

Solidarität mit den Beschäftigten im Handel - Rewe Aktionstag am 26.01.2024

Pressemitteilung vom 25.01.2024

Am 26. Januar finden in Nordrhein-Westfalen vor vielen Rewe-Filialen Aktionen von Streikenden aus dem Handel und aktiven Gewerkschafter*innen von ver.di statt. Hierzu bittet ver.di die Kundinnen und Kunden mit der Aktion „Mein Herz schlägt für die Beschäftigten im Handel“ um Unterstützung in dem seit fast neun Monate andauerndem Tarifkonflikt.

Die Rewe, als eines der größten Handelsunternehmen, gilt als einer der größten Blockierer für einen fairen Tarifabschluss für die Beschäftigten im Einzelhandel, sowie im Groß- und Außenhandel. Deshalb nimmt ver.di die Rewe mit diesem Aktionstag in den Fokus.

„Die monatelange Blockadehaltung und die fehlende Bereitschaft einen existenzsichernden Tarifabschluss in beiden Branchen zu vereinbaren, muss endlich beendet werden.“, so Henrike Eickholt, Verhandlungsführerin für den Einzelhandel sowie den Groß- und Außenhandel in NRW. „Die Beschäftigten im Handel sind wütend. Sie warten seit neun Monaten auf einen Tarifabschluss und damit auf eine nachhaltige Verbesserung ihrer Einkommen, so Henrike Eickholt weiter.

Hintergrundinformationen:

ver.di fordert in der Tarifrunde 2023 im Einzelhandel NRW 2,50 Euro mehr Gehalt und Lohn pro Stunde. Die Ausbildungsvergütungen sollen um 250 Euro angehoben werden. Die Laufzeit des Tarifvertrages soll 12 Monate betragen. Darüber hinaus fordert die Gewerkschaft ein Mindeststundenentgelt von 13,50 Euro.

Im Groß- und Außenhandel NRW fordert ver.di eine Erhöhung der Entgelte von 13 Prozent, mindestens aber 400 Euro. Die Ausbildungsvergütungen sollen um 250 Euro angehoben werden. Die Laufzeit des Tarifvertrages soll 12 Monate betragen.

Ansprechpartner*innen vor Ort:

ver.di Bezirk Duisburg Niederrhein:

Martin Petig                  0160/901142855

ver.di Bezirk Köln-Bonn-Leverkusen:

Özcan Özdemir              0151/17481943

ver.di Bezirk Mittleres Ruhrgebiet (Bochum, Gelsenkirchen, Recklinghausen):

Michael Sievers              0171/3072309

ver.di Bezirk Westfalen (Dortmund, Hamm, Unna):

Karsten Rupprecht         0151/40191676

ver.di Bezirk Südwestfalen (Hagen):

Monika Grothe              0170/4146619

ver.di Bezirk Düssel-Rhein-Wupper (Düsseldorf, Solingen, Wuppertal, Remscheid):

Miriam Jürgens              0171/8693589

Robert Puleski                0170/6380770

ver.di Bezirk Linker Niederrhein (Neuss, Krefeld, Mönchengladbach):

Guido Meinberger         0171/5665580